So finden Sie die beliebtesten Windows Gadgets

Standard

Die Desktop-Gadget-Funktion wurde erstmals mit Windows Vista eingeführt. Wie wir alle wissen, bieten Desktop-Gadgets verschiedene Informationen auf einen Blick und sind zudem ressourcenschonend. Windows 7 wird mit einer Reihe von hochwertigen Gadgets geliefert und unterstützt die Installation von Gadgets von Drittanbietern aus dem Internet. Die Desktop-Gadget-Funktion, eine der am häufigsten verwendeten Funktionen von Windows 7, ist in Windows 8, Windows 8.1 und dem neuesten Windows 10 nicht verfügbar. Die Funktion wurde unter Berufung auf Sicherheitsgründe eingestellt. Microsoft hat in der Tat ein Tool zur Verfügung gestellt, um Desktop-Gadgets vom Betriebssystem Windows 7 vollständig zu deinstallieren.

Live-Kacheln in neueren Versionen von Windows fungieren bis zu einem gewissen Grad als Desktop-Gadgets. So bietet beispielsweise die Live-Kachel der Wetter-App die gleichen oder mehr Informationen wie das Wetter-Gadget. Wie hoch die Windows 10 Gadget CPU ist, können Sie in wenigen Schritten selbst feststellen. Obwohl Live-Kacheln in Windows 10 besser funktionieren als diese Desktop-Gadgets, müssen wir zum Startmenü oder Startbildschirm wechseln, um Zugriff auf diese Live-Kacheln zu erhalten.

Desktop-Gadgets in Windows 10 installieren

So installieren Sie Windows Gadgets

Wenn Sie von Windows 7 aktualisiert haben und diese Desktop-Gadgets fehlen, werden Sie sich freuen zu erfahren, dass Desktop-Gadgets in Windows 10 mit Hilfe eines Drittanbieter-Installationsprogramms installiert werden können. Es gibt tatsächlich eine Reihe von Anwendungen da draußen, um Desktop-Gadgets in Windows 10 zu erhalten, aber einige der Anwendungen sind nicht gut genug, um installiert zu werden. Im Folgenden finden Sie die beiden Anwendungen, mit denen Sie native Gadgets von Windows 7 unter Windows 10 installieren können.

Wichtig: Viele Benutzer haben berichtet, dass diese Desktop-Gadgets nach der Installation wichtiger Windows 10-Updates nicht mehr funktionieren. Wenn Sie nach der Installation eines Windows 10-Updates auch Probleme mit Gadgets haben, deinstallieren Sie bitte das Desktop-Gadget-Programm und installieren Sie es erneut.

Installationsprogramm für Desktop-Gadgets

Wir haben bereits in einem unserer vorherigen Artikel über den Desktop Gadgets Installer gesprochen, und es ist unsere Lieblingssoftware, um Desktop Gadgets in Windows 10 zu erhalten. Desktop Gadgets Installer bringt alle in Windows 7 verfügbaren nativen Desktop-Gadgets zu Windows 10. Alles, was Sie tun müssen, ist Desktop Gadgets Installer zu installieren. Wie Sie sehen können, installiert es Feed-Schlagzeilen, Bilderrätsel, Diashow, Wetter, CPU-Meter, Währung, Kalender und Uhr-Geräte.

Desktop-Gadgets für Windows 10 Bild3

Zusätzlich zur Installation dieser Gadgets fügt es auch die Option Gadgets zum Desktop-Kontextmenü hinzu (Rechtsklick), so dass Sie wie in Windows 7 schnell auf alle installierten Gadgets zugreifen können. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und auf die Option Ansicht klicken, wird auch eine Option zum Ein- und Ausblenden von Desktop-Gadgets angezeigt.

Desktop-Gadgets für Windows 10 Bild2

Um weitere Gadgets zu installieren, können Sie die Download-Seite des Desktop Gadgets Installers besuchen, indem Sie auf Get more Gadgets online link im Gadgets-Fenster klicken, das erscheint, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und auf Gadgets klicken. Die Website bietet über 500 coole Desktop-Gadgets. Das Setup des Desktop Gadgets Installers ist ohne Bedingungen, d.h. es bietet Ihnen keine Installation einer Symbolleiste und anderer Junkware.

Desktop-Gadgets für Windows 10 Bild31

Desktop Gadgets Installer ist vollständig kompatibel mit Windows 10, sowohl x86 als auch x64. Genau wie die oben genannte Software ist 8GadgetPack eine weitere kostenlose Anwendung zur Installation von Gadgets unter Windows 10. Obwohl 8GadgetPack für Windows 8/8.1 entwickelt wurde, ist es auch mit Windows 10 kompatibel.

Desktop-Gadgets für Windows 10 Bild 4

Laden Sie 8Gadgetpack herunter und installieren Sie es, um eine Seitenleiste mit Ihren bevorzugten Desktop-Gadgets anzuzeigen. Insgesamt 45 Gadgets werden bei der Installation von 8GadgetPack installiert, einschließlich Uhr, Kalender, Währung, Clipboarder, benutzerdefinierter Kalender, App Launcher und aller CPU-Meter. Dieses fügt auch Gadgetoptionen zum Desktop-Kontextmenü hinzu und ist sehr einfach zu bedienen.

Vorsicht vor dem Herunterladen von Gadgets aus dem Web

Nach der Installation einer der oben genannten Anwendungen können Sie Hunderte von Desktop-Gadgets aus dem Internet herunterladen und installieren. Und da Microsoft keine Gadgets mehr anbietet und diese erneut vorschlägt, müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie Gadgets von Websites Dritter herunterladen. Wir empfehlen Ihnen, Gadgets nur aus vertrauenswürdigen Quellen herunterzuladen, da viele der im Web verfügbaren Gadgets nichts anderes sind als bösartige Programme.